So sehen
Sieger aus: in Parndorf, HEUTE, am Ostermontag, beim KURZ- Duathlon
2014:

Zwei 3.
Podiumsplätze für den UTTB und gleichzeitig:

                                
Gerti SCHNEITL
,
Burgenländische Duathlon- Meisterein 2014 sowie

                                  Dr. Stefan WRZACZEK, Burgenländischer
Duathlon_ Meister 2014.

Herzliche
Gratulation und VOLLE Bewunderung!

Des weiteren
waren mit tollen Leistungen am Start und haben bravourös das Ziel
erreicht:

 

 

3

43

Wrzaczek
Stefan

80

AUT

Uttb

M-EK
II

3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1:53:09

 

 

 

25

88

Rohaczek Gerald,
Di

67

AUT

Uttb

M-MK45

2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2:04:47

 

 

 

42

89

Alfon
Michael

64

AUT

Uttb

M-MK50

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2:08:25

 

 

 

43

121

Nagl
Norbert

68

AUT

Uttb

M-MK45

4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2:08:28

 

 

 

50

56

Koller
Andreas

86

AUT

Uttb

M-EK
I

10

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2:10:22

 

 

 

65

225

Schneitl Gertraud,
Mag(FH)

80

AUT

Uttb

W-EK
II

2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2:14:19

 

 

 

67

68

Hauptmann
Christian

70

AUT

Uttb

M-MK40

16

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2:14:38

 

 

 

80

37

Muellner
Andreas

88

AUT

Uttb

M-EK
I

12

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2:18:47

 

 

 

106

24

Györög
Eduard

60

AUT

Uttb

M-MK50

9

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2:25:04

 

 

 

109

119

Ibesich
Karin

84

AUT

Uttb

W-EK
II

7

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2:26:35

 

 

 

132

78

Horvath
Bettina

69

AUT

Uttb

W-MK45

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2:38:00

 

 

 

141

64

Schapplwein
Nicol-Josef

69

AUT

Uttb

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2:41:35

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren...

Istria 300

Eine Woche vor dem Porec-Triathlon ist Gerald Rohaczek die hügelige Landschaft - mit den nicht ganz hervorragenden Straßen - rund um Porec beim “Istria 300” wieder mit seiner bekannten Mammut-Leistung – 240 km in 8.26 h – überflogen!

Anträge auf UTTB- Leistungen

Hiermit bitten wir Dich, Anträge auf UTTB- Leistungen geldlicher Natur für 2023 aufgrund Deiner in 2023 erbrachten Wettkampf-Ergebnissen, gemäß den „UTTB- Vereinsleistungen 2023“ bis spätestens 20.10.2023, um unser UTTB-Geschäftsjahr einzuhalten, zu stellen! Mail bitte an: peter.biegert@gmx.at UTTB- Vereinsbedingungen 2023: https://uttb.at/wp-content/uploads/UTTB_Vereins_bedingungen_leistungen_2023.pdf

Oktober- + November-Termine

Die letzten Oktober- + November-Termine für unseren UTTB: 1.Die noch anstehenden Wettkämpfe 2.Die Info-Abende 3.Die Ehrungen 4.Eure Zuschuss-Anträge + 5.Die UTTB-Jahres-Feier (Die Anmeldung für den 3.11.2023 ist geöffnet) UTTB – Termine  2023 07.10.2023                Sportunion Burgenland, 10.00 Uhr, Vila Vita 13.10 2023                Abfahrt nach Porec, Kroatien, 07.30 Uhr, Sportunion 14.10.2023                Damen-Ironman (mit Larissa),

Ironman-Half 2023 in Italien

Zwei UTTB-Damen, Martina + Regina, die mit ihren Coaches auszogen, das “Fürchten” zu lernen in Cervia beim IRONMAN-Half 2023 in Italien. Martina ist – nach ihrem Podersdorf 2023 – wieder glücklich mit ihrer erkämpften Ironman -70.3 - Finisher-Medaille. Vielleicht bekommen wir von Regina noch – neben ihrer vielen Arbeit – ihren Wettkampf-Bericht 2023. Der dritten