Mallorca_2015

Und hier wieder eine TOLLE UTTB- Damen- Leistung:

So nachdem uns der Alltag mit all seinen Verpflichtungen … wieder hat kriegst du wie besprochen noch einen Nachtrag zum Ironman Mallorca 2015!  Nach einer durchwachsenen Saison (Schwimmabbruch durch Unterkühlung beim Ironman Lanzarote, Asthma-Aus bei der Challenge Roth 10km vorm Ziel…) habe ich mir nun noch einen versöhnlichen Saisonabschluss gegönnt – dank der unermüdlichen Motivation von Uwe Bolterauer und natürlich auch von meinem Frank an der Strecke und dem Uttb’ler Andreas, die haben mich und natürlich auch den Daniel ganz toll supported!

Ziel war diesmal gesund und ohne Asthmaattacken ankommen, was schwerer war als gedacht… die Radstrecke war recht anspruchsvoll und ich konnte die unerwartet vielen Gräser im Hinterland mehr als genug aufsaugen… daher hab ich mich aus meiner Komfortzone nicht herausgewagt und bin auf Sicherheit gefahren. So konnte ich die notwendigen Körner auf der hügeligen Strcke bis Km 100 sparen, denn ab da ging der Anstieg ins Tramuntana Gebirge bis Km 120 – und hier konnte ich ein paar Frauen und viele Männer aufsammeln, die hatten die Körner nicht gespart und ein paar haben sogar das Radl hochgeschoben. So konnte ich „entspannt“ und locker nach 180km auf dem Radl in die Laufschuhe und bis ca. Km 17 auch so weiterlaufen. Aber dann dann musste ich doch zum Spray greifen und Gehpausen einlegen. Am Ende des Tages war ich aber sicher im Ziel, leider ein gutes Stück langsamer als geplant, was bei der Hitze auch kein Fehler war, nach 14:30 im Ziel!! Aber ohne Blessuren und noch voller Tatendrang… nächstes Mal aber dann doch mehr Risiko und Tempo – im Training kann ich das ja auch!! Das verspreche ich hiermit dem Uwe!

Ganz liebe Grüße aus Stuttgart: Regina und Frank

Das könnte dich auch interessieren...

Ehrung der Burgenländischen Triathlon-Meister 2023!

Fortgesetzt  wurde das letzte erfolgreiche UTTB-Wochenende am Samstag, 04.11.2023, in Winden mit der „Ehrung der Burgenländischen Triathlon-Meister 2023!“ Insgesamt haben sich gleich ACHT UTTB-Mitglieder (2 UTTB-Damen + 6 UTTB-Herren) mit ihren Wettkampf-Leistungen in die „BTRV-Ehrentafel 2023“ eingetragen!! 1.Markus Lukacs als „Burgenländischer Meister 2023 (Foto 1) Alle anderen UTTB-Damen + Herren wurden unter „BTRV-Master 1“ oder

UTTB-GV 2023

Ein erfolgreiches + gelungenes Wochenende beginnend am Freitag,03.11. mit der „UTTB-GV 2023“ im Neufeldersee Hotel. Die GV ist problemlos + einstimmig abgelaufen und gleichzeitig mit dem Blick auf das Olympia-Jahr 2024 in Paris. Anerkennungen für „Außergewöhnliche UTTB-Leistungen 2023“ erhielten: Dmytro Teslenko für seine „Long-Distanzen“. Markus Lukacs für seine „Half-WM in Lahti“ Tanja Stroschneider für ihre

Portugal-Ironman 2023

Kaum zu glauben, das noch im Oktober in Europa mit herbstlichen-winterlichen Temperaturen: Gleich 3 UTTB-Mitglieder haben sich nicht „gefürchtet“ und den Portugal-Ironman 2023 bravourüs gefinisht: Alona, den „half“ sowie Dmytro + Denys den „ful“ Stolz antwortet Dmytro: Everything was fine in Portugal, it was amazing race with swimming in ocean, cycling with wonderful views, and