Mallorca_2015

Und hier wieder eine TOLLE UTTB- Damen- Leistung:

So nachdem uns der Alltag mit all seinen Verpflichtungen … wieder hat kriegst du wie besprochen noch einen Nachtrag zum Ironman Mallorca 2015!  Nach einer durchwachsenen Saison (Schwimmabbruch durch Unterkühlung beim Ironman Lanzarote, Asthma-Aus bei der Challenge Roth 10km vorm Ziel…) habe ich mir nun noch einen versöhnlichen Saisonabschluss gegönnt – dank der unermüdlichen Motivation von Uwe Bolterauer und natürlich auch von meinem Frank an der Strecke und dem Uttb’ler Andreas, die haben mich und natürlich auch den Daniel ganz toll supported!

Ziel war diesmal gesund und ohne Asthmaattacken ankommen, was schwerer war als gedacht… die Radstrecke war recht anspruchsvoll und ich konnte die unerwartet vielen Gräser im Hinterland mehr als genug aufsaugen… daher hab ich mich aus meiner Komfortzone nicht herausgewagt und bin auf Sicherheit gefahren. So konnte ich die notwendigen Körner auf der hügeligen Strcke bis Km 100 sparen, denn ab da ging der Anstieg ins Tramuntana Gebirge bis Km 120 – und hier konnte ich ein paar Frauen und viele Männer aufsammeln, die hatten die Körner nicht gespart und ein paar haben sogar das Radl hochgeschoben. So konnte ich „entspannt“ und locker nach 180km auf dem Radl in die Laufschuhe und bis ca. Km 17 auch so weiterlaufen. Aber dann dann musste ich doch zum Spray greifen und Gehpausen einlegen. Am Ende des Tages war ich aber sicher im Ziel, leider ein gutes Stück langsamer als geplant, was bei der Hitze auch kein Fehler war, nach 14:30 im Ziel!! Aber ohne Blessuren und noch voller Tatendrang… nächstes Mal aber dann doch mehr Risiko und Tempo – im Training kann ich das ja auch!! Das verspreche ich hiermit dem Uwe!

Ganz liebe Grüße aus Stuttgart: Regina und Frank

Das könnte dich auch interessieren...

Maria Strasser, Willkommen beim UTTB !

Wir heißen Maria Strasser als neues Vereinsmitglied 2022 beim UTTB herzlich willkommen! Maria ist 29 Jahre alt und neben der Liebe zum Triathlon verbringt sie ihre Freizeit zumeist mit jagen und reiten. Für die Saison 2022 hat sie sich als Ziel gesetzt eine Olympische Distanz zu finishen. Wir wünschen Maria bei diesem Vorhaben alles Gute!

Zadar Half-Triathlon 2021

Ein neues Highlight in der 32-jährigen UTTB-Vereinsgeschichte! Fünf (5) mutige UTTB-Athleten haben sich unerschrocken dem Triathlon-Wettkampf gegen die Naturgewalten: den von der kroatischen Bora verursachten kalten + störenden Wasserwellen sowie gegen die böigen + behindernden Gegenwinde beim ZADAR Half-Tri gestellt und gefinisht !! Markus, Gerald, Josef, Walter + Edi! 5 x „Herzliche Gratulation!“ diesen und