Abradeln 2012

Der UTTB möchte dich wieder recht herzlich zum Abradln 2012 einladen!

Liebe UTTB Mitglieder, Liebe Sportbegeisterte,

der UTTB möchte dich wieder recht herzlich zum Abradln 2012 einladen.
So sind wieder alle UTTB- Mitglieder, sowie deren Freunde, Bekannte und andere Sportbegeisterte beim fröhlichen Radeln willkommen.
Termin: Sonntag  30.09.2012 (Ersatztermin: 07.10.2012)
(eventuelle Änderungen (bei schlechtem Wetter) werden spätestens am Tag der Veranstaltung (bis 08:00 Uhr) auf unsere Homepage www.uttb.at und Facebook bekannt gegeben)
 
Treffpunkt: A-7000 Eisenstadt, Hallenbad (Parkplatz – Allsportzentrum)
Abfahrt: pünktlich um 10:00 Uhr
Da wir ein burgenländischer Verein sind, wird das Anradln natürlich wieder bei uns im Land der Sonne stattfinden. Wir starten beim Hallenbad und fahren gemütlich, in einem Tempo, welches von jedem zu bewältigen ist, in Richtung Neusiedl.

In Neusiedl gibt’s eine kurze Pause, um sich zu stärken.
Eine Gruppe von Hartgesottenen wird über das Leithagebirge (mit verschärftem Tempo) die Rückreise nach Eisenstadt antreten (Breitenbrunn – Stotzing – Eisenstadt oder Donnerskirchen – Stotzing – Eisenstadt).
Die zweite Gruppe fährt direkt und mit moderatem Tempo zurück nach Eisenstadt.

Wieder in Eisenstadt angekommen (ca. 13:30), werden wir uns gemütlich bei einem Heurigen zusammensetzen, unsere Speicher befüllen und über die letzte Saison plaudern.
Sportliche Grüße

Euer UTTB

Das könnte dich auch interessieren...

Ehrung der Burgenländischen Triathlon-Meister 2023!

Fortgesetzt  wurde das letzte erfolgreiche UTTB-Wochenende am Samstag, 04.11.2023, in Winden mit der „Ehrung der Burgenländischen Triathlon-Meister 2023!“ Insgesamt haben sich gleich ACHT UTTB-Mitglieder (2 UTTB-Damen + 6 UTTB-Herren) mit ihren Wettkampf-Leistungen in die „BTRV-Ehrentafel 2023“ eingetragen!! 1.Markus Lukacs als „Burgenländischer Meister 2023 (Foto 1) Alle anderen UTTB-Damen + Herren wurden unter „BTRV-Master 1“ oder

UTTB-GV 2023

Ein erfolgreiches + gelungenes Wochenende beginnend am Freitag,03.11. mit der „UTTB-GV 2023“ im Neufeldersee Hotel. Die GV ist problemlos + einstimmig abgelaufen und gleichzeitig mit dem Blick auf das Olympia-Jahr 2024 in Paris. Anerkennungen für „Außergewöhnliche UTTB-Leistungen 2023“ erhielten: Dmytro Teslenko für seine „Long-Distanzen“. Markus Lukacs für seine „Half-WM in Lahti“ Tanja Stroschneider für ihre

Portugal-Ironman 2023

Kaum zu glauben, das noch im Oktober in Europa mit herbstlichen-winterlichen Temperaturen: Gleich 3 UTTB-Mitglieder haben sich nicht „gefürchtet“ und den Portugal-Ironman 2023 bravourüs gefinisht: Alona, den „half“ sowie Dmytro + Denys den „ful“ Stolz antwortet Dmytro: Everything was fine in Portugal, it was amazing race with swimming in ocean, cycling with wonderful views, and