Bergzeitfahren Rosalia

Vier UTTBler waren am Start

Eine Distanz von 7.4km und 365Hm war am vergangenen Sonntag beim vom URC Rosalia veranstalteten Bergzeitfahren auf der Rosalia zu überwinden.
Mehr als 100 Fahrer nahmen an diesem Zeitfahren teil, darunter 4 UTTBler (Philipp Breyer, Joachim Steffek, Patrick Erdt und Stefan Lichtscheidl)
 
Pünktlich um 10 Uhr wurde im 30 Sekunden Intervall bei kühlen Temperaturen und ein wenig Wind gestartet. Schon in den ersten Kehren war es mit den kühlen Temperaturen vorbei und der Körper war auf Betriebstemperatur hochgefahren. Spätestens bei der Burg zeigte sich wer sich die Kräfte gut für den zweiten Teil der Strecke eingeteilt hatte. Ab der Tankstelle ging es ein wenig flacher dahin und so mancher wechselte vorne auf das große Kettenblatt um noch richtig Schwung für die letzten Kehren zu nehmen. Auf den letzten 100 Metern wurde noch von so manchen ein Zielsprint hingelegt und das Ziel war somit endlich erreicht.
 
Der schnellste UTTBler war an diesem Tag  Philipp Breyer mit einer fantastischen Zeit von 18:43.01 und er belegt somit den 7. Gesamtrang.
Unter den ersten 50 Teilnehmern konnten sich auch die anderen 3 UTTBler einfinden:
Patrick Erdt: 29./ 20:54.98 ; Stefan Lichtscheidl: 38./ 21:29.94 ; Joachim Steffek: 47./22:14.45
 
Eine sehr gelungen Veranstaltung vom URC Rosalia, die hoffentlich nächstes Jahr wieder stattfinden wird.
 
 
Alle Ergebnisse unter:
 

Das könnte dich auch interessieren...

Istria 300

Eine Woche vor dem Porec-Triathlon ist Gerald Rohaczek die hügelige Landschaft - mit den nicht ganz hervorragenden Straßen - rund um Porec beim “Istria 300” wieder mit seiner bekannten Mammut-Leistung – 240 km in 8.26 h – überflogen!

Anträge auf UTTB- Leistungen

Hiermit bitten wir Dich, Anträge auf UTTB- Leistungen geldlicher Natur für 2023 aufgrund Deiner in 2023 erbrachten Wettkampf-Ergebnissen, gemäß den „UTTB- Vereinsleistungen 2023“ bis spätestens 20.10.2023, um unser UTTB-Geschäftsjahr einzuhalten, zu stellen! Mail bitte an: peter.biegert@gmx.at UTTB- Vereinsbedingungen 2023: https://uttb.at/wp-content/uploads/UTTB_Vereins_bedingungen_leistungen_2023.pdf

Oktober- + November-Termine

Die letzten Oktober- + November-Termine für unseren UTTB: 1.Die noch anstehenden Wettkämpfe 2.Die Info-Abende 3.Die Ehrungen 4.Eure Zuschuss-Anträge + 5.Die UTTB-Jahres-Feier (Die Anmeldung für den 3.11.2023 ist geöffnet) UTTB – Termine  2023 07.10.2023                Sportunion Burgenland, 10.00 Uhr, Vila Vita 13.10 2023                Abfahrt nach Porec, Kroatien, 07.30 Uhr, Sportunion 14.10.2023                Damen-Ironman (mit Larissa),

Ironman-Half 2023 in Italien

Zwei UTTB-Damen, Martina + Regina, die mit ihren Coaches auszogen, das “Fürchten” zu lernen in Cervia beim IRONMAN-Half 2023 in Italien. Martina ist – nach ihrem Podersdorf 2023 – wieder glücklich mit ihrer erkämpften Ironman -70.3 - Finisher-Medaille. Vielleicht bekommen wir von Regina noch – neben ihrer vielen Arbeit – ihren Wettkampf-Bericht 2023. Der dritten