Schnecke Wintercup 2010

Querfeldein Radsport im Cyclodrom auf der Wiener Donauinsel vom Feinsten.

Über 200 Starter stellten sich dem brutalen Ritt über ruppige Wiesen, rutschige Kurven, schnellen Asphalt, steile Rampen, U-Turns und dem Hindernis "Duo Ströck".
 
Packende Zweikämpfe, taktischen Manöver und auch kleine Missgeschicke sind typisch für diesen Sport. Querfeldein Rennen fahren heißt 60 Minuten hinhalten und erfahren wie leidensfähig dein Körper und wie mental stark du im Kopf bist.
Viele bekannte Gesichter aber auch viel neue Gesichter bot das Starterfeld auf. An der (Leistungs)Spitze erstmals mit dabei die beiden Profis Michi Knopf und Petr Cirkl (CZ), dahinter das Who is Who der Querfeldeinfreaks aus Ober- und Niederösterreich, Steiermark und Wien sowie auch wieder Gäste aus Ungarn und der Slovakei.

Michi Knopf gewann in einem Rennen mit ständigen Führungswechsel vor Cirkl.
 
Michael Alfon/UTTB: "Es hat echt wieder Spaß gemacht, sich über 60 Minuten zu quälen! Ein Platz im vorderen Drittel sollte sich auch wieder ausgegangen sein. Viele "alte" Rad-Bekannte (Harry Landgraf, Ferdl Cabak, der "ehrgeizige Jürgen" Pechhacker, usw…) getroffen.
In zwei Wochen, am 21.11. gibt es das nächste Cyclo-Cross, im Rahmen des Schnecke Winter Cups, auf der Donauinsel, Brigittenauer Bucht.
 

Das könnte dich auch interessieren...

Kurzdistanztriathlon in Ober-Grafendorf

Gestern: Obergrafendorf: Markus + Norbert und Edi: Sprint + Olympisch in München!! Hier der Rennbericht von Markus: Am 11.05. war es für mich so weit und ich startete in die Triathlonsaison 2024 mit dem Kurzdistanztriathlon in Ober-Grafendorf. Nach einem Jahr Pause fand der Bewerb wieder statt und um 13:30 Uhr fiel für die knapp über

Am 07.05.24 findet das KiSpo in Donnerskirchen statt!

Für das verflossene verlängerte Wochenende: GENUG: Am Sonntag, 05.05. = IRONMAN Jesolo-Venedig 2024; gefinisht: Larissa Krajasich + Stefan Fuchsluger Am Sonntag, 05.05. = Vulkanlandtriathlon 2024; gefinisht: Gerald Rohaczek, 1.AK 55 Am Montag, 06.05. = Seedworld Duathlon 2024: gefinisht: Brigitte Fritscher, 1. + BGL-Meisterin, M 50+ Gerald Rohaczek, Roland Petschovitsch + Josef Rausch Am Dienstag, 07.05.

1. UTTB-Monatstreffen

Erfreulich: Am Freitag, 03.05.2024, hat das 1. UTTB-Monatstreffen nach der Corona-Zeit auf Initiative von Herbert Gruber in Eisenstadt stattgefunden! Neben Herbert hatten teilgenommen: Michaela, Veronika, Gerald, Josef, Reinhold und Peter. Die angemeldeten Personen: Martina, Hans und Michi nicht. Trotzdem eine illustre UTTB-Runde mit heißen Diskussionen. Mit der einstimmigen Entscheidung, dass Herbert die von Peter vorgesehene